Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Noch Fragen? +43 6583 8642

Verleih AGBs von Sport Mitterer Leogang

Sport Mitterer Verleih-Bedinungen

Die Bedingungen gelten für alle von Sport Mitterer gemieteten Verleihgegenstände

1. Sicherstellung

Als Deposit ist im Shop ein gültiger amtlicher Ausweis oder ein Blanko- Auszug einer Kreditkarte zu hinterlegen. Bei Schäden an den Leihgegenständen oder Ausrüstungen, die durch den Mieter verursacht wurden, ist der Schaden im vollen Umfang zu begleichen, bzw. kann von der Kreditkarte abgebucht werden

2. Diebstahl/Verlust

Die Leihgegenstände und Ausrüstungen sind nicht versichert. Bei Verlust oder Diebstahl ist der volle Wiederbeschaffungswert zu ersetzen.

3. Überprüfung

Der Unterzeichnende bestätigt, dass das Verleihmaterial bei Übernahme von ihm überprüft wurde, keine offensichtlichen Mängel aufweist und voll funktionstüchtig ist.

4. Übernahme

Sollten bei der Übernahme Mängel festgestellt werden, so sind diese dem Verleihpersonal umgehend bekannt zu geben. Für alle, während des Mietzeitraums auftretenden Schäden haftet der Mieter. Die Leihgegenstände und Ausrüstungen sind nicht versichert.

5. Reinigung

Sämtliche Verleihgegenstände und Ausrüstungen sind am Ende der Mietdauer gereinigt, vollständig und im übernommenen Zustand im Servicecenter zurückzustellen. Bei Überziehung des vereinbarten Mietzeitraums wird die zusätzliche Mietdauer nachverrechnet.

6. Schäden an Personen und Sachen

Sport Mitterer haftet für keine Schäden an Personen & Sachen, auch nicht für Schäden Dritter, die durch oder mit Verleihmaterial erfolgen. Die Auswahl des Materials, insbesondere Größe und Ausstattung erfolgt durch den Kunden. Die Benützung erfolgt ausschließlich auf eigener Gefahr. Der Kunde haftet für jegliche Schäden am Verleihmaterial, außer Verschleißmaterial.

7. Streckenwahl und Tourenwahl

Die Auswahl des Geländes bzw. der Strecken, in bzw. auf welchen das Verleihmaterial zum Einsatz kommt, erfolgt ausschließlich auf eigene Veranlassung, Verantwortung und Gefahr des Mieters. Bei einem Einsatz auf der Strecke des BikePark Leogangs gelten die Verhaltensregel des BikeParks.

8. Rückgabe

Sofern das Material ohne Information des Servicecenters nicht zum vereinbarten Zeitraum und an den vereinbarten Ort zurückgestellt wird, erfolgt umgehend Strafanzeige. Die Kosten für den Rücktransport von Geräten die an einem anderen Ort als das Servicecenter abgegeben wurden, trägt der Mieter. Die Räder sind bis spätestens 17:00 Uhr des letzten Miettages abzugeben.

9. Haftpflichtversicherung

Der Unterfertigende erklärt, dass er ausreichend privathaftpflichtversichert ist, um die Abdeckung allfälliger Schäden, die entstehen, zu gewährleisten.

10. Minderjährige

Minderjährige im Alter von 16 bis 18 Jahre erklären, dass Sie die Erlaubnis & das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten haben. Für Mieter unter 16 Jahre muss ein Erziehungsberechtigter diese Erklärung unterschreiben.

11. Mieter

Sämtliche Leihgegenstände und Ausrüstungen dürfen nur von den unterzeichnenden Personen benutzt werden. Der Kunde erklärt mit seiner Unterschrift, dass er die Verleihbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert hat.

Jetzt die Verleih AGBs downloaden

mietbedingungen_bikeverleih.pdf (198,9 KiB)

VIELLEICHT NOCH INTERESSANT?